Bibliothek

Die Bibel – Vom Textsinn zum Lebenssinn

Religionsunterricht praktisch – Sekundarstufe II

  • Titel:

    Die Bibel – Vom Textsinn zum Lebenssinn

  • Kategorien: Alle Einträge, Sekundarstufe II, Bibel, Lehrerhandbuch, Religionspädagogische Methoden, B3
  • Autor: Zimmermann, Mirjam & Ruben
  • ISBN-10(13): 978-3-525-61416-0
  • Preis: 26,99
  • Verlag: Vandenhoek & Ruprecht
  • Publikationsdatum: ‎01‎.‎01‎.‎2003
  • Seiten: 148
  • Sprache: Deutsch
  • Beschreibung: Der Band ermöglicht querschnittige und vielperspektivische Arbeit mit dem Buch der Bücher im Unterricht der Sekundarstufe II. Im Vordergrund steht das Verstehen von Bibel, Mensch und Welt. "Im Blick auf das Bibelverständnis geht es darum, das eng begrenzte Wahrheitsverständnis der Schülerinnen und Schüler zu entgrenzen, um so die Voraussetzungen zu schaffen, die Wahrheit der Bibel neu zu entdecken." (Mirjam Zimmermann) RU praktisch für die Sekundarstufe II überträgt das bewährte RU-praktisch-Konzept auf den Religionsunterricht an Gymnasien, Gesamtschulen und Berufsschulen mit gymnasialer Oberstufe. Der Band ermöglicht vielperspektivische Arbeit mit dem Buch der Bücher. Im Vordergrund steht das Verstehen von Bibel, Mensch und Welt. Erschlossen wird ein gerade im Jahr der Bibel besonders relevantes Themenfeld der Rahmenrichtlinien aller Bundesländer. Die Vorgehensweise ist dabei nicht monothematisch, sondern querschnittig angelegt: Materialien und Unterrichtsideen entfalten ihr Thema im Horizont verschiedener theologischer Kerndisziplinen. Die einzelnen Bausteine gewichten unterschiedlich und bringen anthropologische und ethische Aspekte ebenso zur Geltung wie Fragen der Gotteslehre und der Christologie. Zentrale Texte wie zum Beispiel die Bergpredigt oder der Dekalog sind ebenso berücksichtigt wie die Rezeption von Bibel und Bibeltexten in der Alltagswelt der Gegenwart. Die Autoren Dr. Mirjam und Dr. Ruben Zimmermann erteilen u. a. evangelischen Religionsunterricht an Gymnasien; darüber hinaus sind sie als Dozenten an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg tätig.