Termine

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Fortbildungen


	
Finde
Januar 2019Februar 2019
19.02.2019 19:30 - 21:30

Vielschichtige Geschichten – Abend #4: „Wie ein Kind“ – Erwachsene werden provoziert

Evangelisches Gemeindehaus Waldbronn, Goethestraße 8
Waldbronn, 76337
+ Google Karte

"Wie ein Kind" - Erwachsene werden provoziert
Markus 10,13-16: Die Segnung der Kinder

Vielschichtige Geschichten – gemeinsam biblische Texte für sich und für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen (neu) entdecken.

Zielgruppe: Religionslehrkräfte und alle Interessierte in Schule und Gemeinde

Biblische Texte und Geschichten sind ein wesentlicher Bestandteil von Religionsunterricht und kirchlicher Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Sie sind in der Regel in einer Gemeinschaft entstanden, weitererzählt und überliefert worden. Heute braucht es auch das gemeinsame Lesen, Entdecken und Auslegen, um die vielfältigen, reichhaltigen, aber manchmal auch etwas verborgenen Schätze zu heben. Wer sich die Mühe macht, mit anderen zusammen zu graben, kann überrascht, beschenkt, ermutigt und gestärkt werden.

An fünf Abenden und einem Nachmittag sind Sie eingeladen, genau dieses miteinander zu tun. In jeder Einheit wird jeweils ein Bibeltext im Mittelpunkt stehen. Alle Texte verbindet das Thema „Menschen begegnen Jesus“.

Leitung: Stephan C. Thomas, Schuldekan

Die Veranstaltungen können auch einzeln besucht werden! Für einen kleinen Imbiss bei den Abenden/am Nachmittag ist gesorgt. Die Kosten übernimmt das Evangelische Schuldekanat Karlsruhe-Land. Um eine formlose Anmeldung für die Abende/den Nachmittag beim Evangelischen Schuldekanat unter Angabe von Name und Kontaktinformationen spätestens sieben Tage vor der Veranstaltung wird gebeten. Für die Gottesdienste braucht es natürlich keine Anmeldung!

Nähere Informationen: PDF: Fortbildung Vielschichtige Geschichten

Mehr erfahren »
24.02.2019 10:00 - 11:00

Vielschichtige Geschichten – Gottesdienst #4 mit Erteilung der Vocation für den Evangelischen Religionsunterricht: „Wie ein Kind“ – Erwachsene werden provoziert

Evangelische Kirche Waldbronn, Goethestraße 8
Waldbronn, 76337
+ Google Karte

"Wie ein Kind" - Erwachsene werden provoziert
Markus 10,13-16: Die Segnung der Kinder

Vielschichtige Geschichten – gemeinsam biblische Texte für sich und für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen (neu) entdecken.

Zielgruppe: Religionslehrkräfte und alle Interessierte in Schule und Gemeinde

Biblische Texte und Geschichten sind ein wesentlicher Bestandteil von Religionsunterricht und kirchlicher Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Sie sind in der Regel in einer Gemeinschaft entstanden, weitererzählt und überliefert worden. Heute braucht es auch das gemeinsame Lesen, Entdecken und Auslegen, um die vielfältigen, reichhaltigen, aber manchmal auch etwas verborgenen Schätze zu heben. Wer sich die Mühe macht, mit anderen zusammen zu graben, kann überrascht, beschenkt, ermutigt und gestärkt werden.

An fünf Abenden und einem Nachmittag sind Sie eingeladen, genau dieses miteinander zu tun. In jeder Einheit wird jeweils ein Bibeltext im Mittelpunkt stehen. Alle Texte verbindet das Thema „Menschen begegnen Jesus“.

Leitung: Stephan C. Thomas, Schuldekan

Die Veranstaltungen können auch einzeln besucht werden! Für einen kleinen Imbiss bei den Abenden/am Nachmittag ist gesorgt. Die Kosten übernimmt das Evangelische Schuldekanat Karlsruhe-Land. Um eine formlose Anmeldung für die Abende/den Nachmittag beim Evangelischen Schuldekanat unter Angabe von Name und Kontaktinformationen spätestens sieben Tage vor der Veranstaltung wird gebeten. Für die Gottesdienste braucht es natürlich keine Anmeldung!

Nähere Informationen: PDF: Fortbildung Vielschichtige Geschichten

Mehr erfahren »
26.02.2019 8:00 - 16:00

Ökumenische Religionspädagogische Jahrestagung 2019: Schwierige Texte in der Bibel

Fortbildungen Ökumenisches Zentrum Karlsruhe-Oberreut, Bernhard-Lichtenberg-Str. 46-48
Karlsruhe, 76189
+ Google Karte

Flyer Jahrestagung 260219

 

Mehr erfahren »
März 2019
11.03.2019 - 13.03.2019

Das Kirchenjahr mit Liedern und Tänzen im RU der GS gestalten und erschließen

Landesakademie Bad Wildbad

Zielgruppe: Evang. Religionslehrer/innen der Grundschule
11.-13. März 2019, Landesakademie Bad Wildbad

Leitung: Sabine Baßler, Dozentin, IRP Freiburg ;Dr. Heinz-Günter Kübler, Studienleiter, RPI KA

Referent/in: Barbara Kolberg, Kirchenmusikerin, Chorleiterin, und Komponistin; Stephan Thomas, Schuldekan und Pfr., Evangelisches Schuldekanat Karlsruhe Land

Zielsetzung: Gemeinsames Entdecken des Mitsing-, Spaß- und Lernpaketes „Lieder und Tänze für den Religionsunterricht der Grundschule". Die ausgewählten Lieder und Tänze greifen Themen des Kirchenjahres, der Botschaft Jesu und die Erfahrungen von Menschen mit Gott auf.

Nähere Informationen: Flyer 2018-2019

Mehr erfahren »
13.03.2019 - 15.03.2019

„Woher, wohin, warum? Biblische Urgeschichten als Antworten auf die „großen Fragen“ im kompetenzorientierten RU der Primar- und Sekundarstufe I“

Haus der Kirche, Dobler Straße 51
Bad Herrenalb, 76332
+ Google Karte

Leitung: Dr. Heinz-Günter Kübler, Studienleiter, RPI Karlsruhe
Referentin: Dr. Martina Steinkühler, Religionspädagogin, freie Autorin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Regensburg
Aus den Inhalten: Von Weltentstehung reden, von Schöpfung reden – was ist der Unterschied? Zu Bildern erzählen / Was Bilder erzählen … Die 7-Tage-Schöpfung in einen Rahmen einbinden

Nähere Informationen: Flyer 2018-2019

Mehr erfahren »
16.03.2019 8:30 - 17:15

Tag für Engagierte in Offenburg

Nähere Informationen

Mehr erfahren »
19.03.2019 14:30 - 17:00

Regionale Fortbildung: Koko-Unterricht konkret

Katholisches Schuldekanat Bruchsal, Wilderichstraße 10
Bruchsal, 76646
+ Google Karte

Zwei Beispiele:
Was ist mir heilig? Heilige und Vorbilder
Wohnt Gott in der Kirche? Kirchenraumpädagogik

Zielgruppe: Lehrkräfte im RU in der Grundschule beider Konfessionen

Im Religionsunterricht in Klasse 1/2 ist eine explizite konfessionelle Ausrichtung nur bei einzelnen Themen möglich. Für Kinder greifbar werden die Unterschiede beispielsweise dann, wenn es um die Kirchenräume oder um Heilige bzw. Vorbilder geht.
Anhand dieser beiden Unterrichtseinheiten soll vorgestellt werden, wie konfessionelle Kooperation konkret gelingt. Weitere Unterrichtseinheiten aus den Beispielcurricula A und B schauen wir gemeinsam an und erstellen weitere Bausteine.

Leitung: Heidrun Strieder, Fachberaterin für katholische Religion
Anmeldung über LFB-online (Nr. 83404514) oder über das Schuldekanat Karlsruhe-Land

Mehr erfahren »
20.03.2019 19:30 - 21:30

Theaterstück „Nach Europa“

Schlossgartenhalle Ettlingen

nähere Informationen

Mehr erfahren »
21.03.2019 11:00 - 13:00

Theaterstück „Nach Europa“

Schlossgartenhalle Ettlingen

nähere Informationen

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren